Facebook iconTwitter icon
B2B-Network:
Loader
Thumb original ov60189 wp erweiterte intelligenz reduziert sicherheitslu cken...
Client: IBM Deutschland GmbH
Format: whitepaper
Size: 118 KB
Language: German
Date: 12.09.2017

Erweiterte Intelligenz reduziert Sicherheitslücken bei mobilen und anderen Endgeräten

Da sich Sicherheitsbedrohungen ständig weiterentwickeln und Compliance-Anforderungen zunehmen, ist es sinnvoll, dass auch die Tools weiterentwickelt werden, die Unternehmen für den Schutz und das Management mobiler und sonstiger Endgeräte einsetzen. Innerhalb weniger Jahre haben wir den Übergang vom Mobile Device Management zum Endpoint Mobility Management und dann zum Unified Endpoint Management (UEM) erlebt. Letzteres bietet ein höheres Maß an Managementfunktionalität und sehr viel effektivere Sicherheitsfunktionen.

Zu den wichtigsten Fortschritten im Bereich UEM gehört die Integration von erweiterter Intelligenz und kognitiver Technologie, die IBM mit IBM MaaS360 mit WatsonTM verwirklicht hat. Die Verbindung von MaaS360 mit Watson verändert vieles. Erstens reduziert sie die Anzahl und den Umfang manueller Aufgaben und Details im Zusammenhang mit Mobilgeräten, auf die Systemmanager und Administratoren Zeit verwenden, indem sie wichtige Informationen und Alerts erfasst und direkt auf der MaaS360-Konsole bereitstellt. Zweitens erlaubt sie schnellere Änderungen an Sicherheitsrichtlinien und -regeln. Drittens ermöglicht die Nutzung kognitiver Technologie die weitere Verfeinerung von Richtlinien und Standards, sodass sie besser zu den speziellen Anforderungen des Unternehmens passen als allgemeinere Regeln.

Dieses Whitepaper geht auf diese und weitere Vorteile ein, die erweiterte Intelligenz und kognitive Technologien bieten.

Free Download
Please enter your contact information and click the download button. You will receive an email with your download link.

I have read and understood the privacy/terms and conditions and consent to the ascertainment, conversion, utilisation and dissemination of the data I have entered into this registration form. My agreement to the company and our partner as shown below can be revoked at any time via an E-Mail to the following address: datenschutz@b2bmg.de ( Subject: IBM Deutschland GmbH )

Privacy / download conditions:

Date: 01.03.2016

Client

  • B2B Media Group GmbH, Bahnhofstraße 5, 91245 Simmelsdorf (B2B MG)
  • B2B Media Group EMEA GmbH, Bahnhofstraße 5, 91245 Simmelsdorf (B2B MG)

Partner

  • IBM Deutschland GmbH
PlusData protection/download conditions in brief
  • Downloading and use of the document on my part is free of charge.
  • The documents are protected under copyright and may not be reproduced or published on my part. Liability claims against the providers and the originator are precluded.
  • With regard to links to external websites, the originator and providers expressly disassociate themselves from the entire content of all linked pages that have been amended following creation of the link.
  • The providers and originator/sponsor of the document may use my contact data for the purpose of B2B marketing (via e-mail, phone, display and postal) until such time as I withdraw my consent.
  • I may withdraw my consent for use of my contract data at any time without charge.
  • My activities on this website will be ascertained and saved for statistical purposes.

» View full data protection / download conditions

Fields marked with * are mandatory