Facebook iconTwitter icon
B2B-Network:
Loader
Thumb original hms intesis whitepaper best practice   use cases web ger
Client: HMS Industrial Networks GmbH
Format: Whitepaper
Size: 3.44 MB
Language: German
Date: 03.11.2021

Gateways für die Gebäudautomation: Kommunikation hoch; Energie runter!

Ein Best Practice Whitepaper

Um die Klimaziele zu erreichen, muss die CO2-Bilanz von Gebäuden gesenkt werden, denn sie sind für 36% der Emissionen und für 40% des Energieverbrauchs innerhalb der EU verantwortlich. Dabei zählen insbesondere die Klimageräte zu den Hauptverbrauchern.

Die EU-Richtlinie 2018/844 verlangt, dass gewerbliche Gebäude (z.B. Büros, Gewerbe und Hotels) mit einer Nennleistung für eine Klimaanlage oder eine kombinierte Klima- und Lüftungsanlage von mehr als 290 kW bis zum Jahr 2025 mit Systemen für die Gebäudeautomatisierung und -steuerung ausgerüstet werden müssen. Die Untergrenze von 290 kW Nennleistung für die Klimatechnik entspricht in etwa einem Hotel mit ca. 200 Zimmern oder einer Bürofläche von ca. 3000 qm bzw. 300 Mitarbeitern.

Die Gebäudeleittechnik muss in der Lage sein, den Energieverbrauch kontinuierlich zu überwachen, zu protokollieren, zu analysieren und dessen Anpassung zu ermöglichen. Darüber hinaus muss die Gebäudeleittechnik die unterschiedlichen Systeme und Anwendungen, z.B. Lichtsteuerung, Zählerdatenerfassung, Heizung-, Lüftung- und Klimatechnik sowie Ladesäulen für Elektroautos, miteinander vernetzen.

Unter der Marke Intesis bietet HMS Networks passende Gateways an, die die Integration und Vernetzung solcher gebäudetechnischer Systeme ermöglichen. Dies wird näher anhand der folgenden Anwendungsbeispiele in Supermärkten, Modeläden und Hotels erläutert.

Free Download
Please enter your contact information and click the download button. You will receive an email with your download link.
I have read and understood the privacy/terms and conditions and consent to the ascertainment, conversion, utilisation and dissemination of the data I have entered into this registration form. The B2B Media Group and originator/sponsor HMS Industrial Networks GmbH of the document may use my contact data for the purpose of B2B marketing (via e-mail, phone, display and postal) until such time as I withdraw my consent. My agreement to the company and our partner as shown below can be revoked at any time via an E-Mail to the following address: datenschutz@b2bmg.de ( Subject: HMS Industrial Networks GmbH)

Privacy / download conditions:

Date: 1.8.2018

Client

  • B2B Media Group GmbH, Bahnhofstraße 5, 91245 Simmelsdorf (B2B MG)

Partner

  • HMS Industrial Networks GmbH
Fields marked with * are mandatory